Auf das Maximum reduziert

Johannes Kammann und Christian Binde © Michael Zerban

Ein Beitrag von Michael Zerban, O - Ton Kulturmagazin

Auch die Compagnia di Punto leistet ihren Beitrag zu den Feierlichkeiten des Beethoven-Jahrs. Im Februar wird ihre historisch informierte Aufnahme der ersten drei Sinfonien des Meisters bei Sony Classical erscheinen. Aufgenommen wurde das interessante Arrangement Mitte September beim Deutschlandfunk in Köln. Christian Binde und Johannes Kammann erzählen von der Produktion und ihren Besonderheiten.

Zum Interview